Über unsere Schule

Die Hohenbergschule ist eine zweizügige Werkrealschule mit 270 Schülern und weist als zentrale Schule für Altensteig und Umgebung ein großes Einzugsgebiet auf. Neben den Altensteiger Schülern wird unsere Schule auch von Jugendlichen umliegender Gemeinden besucht. Die Stadt Altensteig (Landkreis Calw) hat ca. 12.000 Einwohner und liegt im ländlich geprägten Gebiet des Nordschwarzwalds. Sie ist durch die historische Altstadt geprägt, weist gleichzeitig aber auch Industrie- und Gewerbegebiete mit namhaften Unternehmen auf.

Unsere Schule liegt auf einem großzügigen Campus auf dem Hohenberg und teilt sich das Gelände mit der Friedrich-Boysen-Realschule. Das Schulgebäude besteht aus einem zweigeschossigen Hauptgebäude mit einem teilweise begrünten Innenhof und einem Pausenhof. Für einen Teil des Sportunterrichts stehen die Hohenberghalle und ein Lehrschwimmbecken zur Verfügung.
Im Haupteingangsbereich I befindet sich das Hausmeisterbüro mit Werkstatt. Des Weiteren werden dort sechs Klassenzimmer, ein Computerraum, ein WAG-Raum sowie ein MNT-Raum genutzt. Ebenfalls in diesem Teil des Gebäudes wurde der Trainingsraum eingerichtet.
Im Haupteingangsbereich II sind die Schulleitung mit dem Sekretariat sowie ein zweiter Computerraum und sechs Klassenzimmer untergebracht. Auf der gegenüberliegenden Seite des Hauptgebäudes steht der Fachklassenbau, in dem sich u.a. zwei Musiksäle, drei Technikräume sowie eine Lehrküche befinden.

- Die Hohenbergschule Altensteig -
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung