Information zur aktuellen Schulsozialarbeit

„Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebe Lehrkräfte

die derzeitige Situation ist für uns alle eine große Herausforderung: Schularbeiten ohne Lehrer und Mitschüler bewältigen, keine Sportvereine oder sonstige regelmäßige Termine und vor allem keine Freunde treffen – das ist für viele sicher sehr schwierig. Da kann es schon mal zum ein oder anderen Konflikt oder auch zu größeren Krisen kommen.

Falls es für euch, liebe Schülerinnen und Schüler oder für Sie, liebe Eltern, hilfreich wäre, über bestimmte Probleme zu reden und sich telefonisch beraten zu lassen, dann meldet euch/ melden Sie sich.

Ich bin unter den bekannten Daten per E-Mail oder Handy für Sie in der regulären Schulzeit sowie in den Osterferien erreichbar.

Ich hoffe, euch alle nach den Osterferien wieder gesund und munter in der Schule sehen zu können!

Bis dahin herzliche Grüße

Thomas Podbielski

Schulsozialarbeiter“