Drogenprävention

In der Klassenstufe 10 wurde das Thema Sucht/Abhängigkeit behandelt.

Nachdem wir theoretische Inhalte in Bezug auf legale und illegale Drogen behandelten, bekamen wir Besuch von Herrn Angerame, einem ehemaligen Drogenabhängigen. Er erzählte uns von seiner Vergangenheit in der Drogenszene und wie sehr diese sein ganzes Leben bis heute beeinflusst. Neben Dealereien und Gefängnisaufenthalt machte er mehrere Entzüge durch und auch zwei Psychosen. Seine Lebensgefährtin konnte uns sehr anschaulich beschreiben, wie sie diese Zeit an seiner Seite erlebt hat. Dieser Vortrag hat viele schockiert und zum Nachdenken angeregt. Wir bedanken uns sehr bei Herrn Angerame für seine Offenheit und seinen Denkanstoß

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung